rojekt der Demontage von Metall beabstandeten Strukturen der Dachdeckung des Eispalastes in Simferopol Stadt (Krim)

Arrow
Arrow
Shadow
ArrowArrow
Slider

Projekt der Demontage von Metall beabstandeten Strukturen der Dachdeckung des Eispalastes in Simferopol Stadt (Krim) mit einer Fläche von 1,0 ha. 6 Rohr-ähnliche Säulen mit der Höhe von 20 m kann die Struktur unterstützt mit dem Gewicht von 1500 Tonnen. Berechnungen wurden über die dynamische Auswirkung des Schlags mit den Strukturen, die auf den benachbarten Häusern abbauen, durchgeführt. Die Säulen wurden in die gleiche Richtung geschnitten und mit Hilfe von Traktoren, die die Struktur mit Schleppern zogen; Es wurde auf den Sandrampen der Höhe von 2,5 m auf den Boden fallen gelassen. Die Vorbereitung für die Demontage des Mittelteils dauerte 2 Wochen, die Senkung des Mittelteils dauerte 10 Sekunden.